Telefónica Deutschland 2015

  • By
  • Published
  • 1 min read

2015 wird das erste volle Geschäftsjahr nach dem Zusammenschluss von O2 und E-Plus.
Ziel sei es, das führende Telekommunikationsunternehmen in Deutschland zu werden.
Zu dem Zusammenschluss gehört auch die nun abgeschlossene Veräußerung seitens E-Plus von yourfone GmbH an die Drillisch AG, mit Markennamen, 235.000 Kunden und Mitarbeitern. Weitere Veräußerungen von Kundenstämmen seien bis auf Weiteres nicht vorgesehen.

Der Integrationsprozess steht noch am Anfang. Seit Oktober gibt es ein gemeinsames Produkt für Geschäftskunden. E-Plus hat nun auch die O2 Produkte, die sich auf mittelständische Unternehmen fokussieren, im Angebot.
Kunden von E-Plus können seit kurzem auch die Festnetzangebote von O2 buchen.
Die LTE Netze sollen nicht nur zusammengelegt werden. So soll auch in den Ausbau investiert werden.

Man zählt auf den größten Kundenstamm in Deutschland und will die Wertschöpfung weiter steigern.

Quellen 1 2

Forumsdiskussion

Schreibe einen Kommentar