Start Hardware PRIV Zubehör: BlackBerry und StilGut Cases / Taschen

PRIV Zubehör: BlackBerry und StilGut Cases / Taschen

von Ben Witt
0 Kommentare

Seit kurzem ist das BlackBerry PRIV erhältlich und der ein oder andere Nutzer möchte sein neues Gerät schützen. BB10QNX hat sich daher mal die Taschen von BlackBerry selbst und von StilGut angeschaut.

Zu allen Produkten ist zu sagen:

  • Das Obermaterial ist Leder
  • Passgenauigkeit ist gegeben
  • Verarbeitung ist sehr gut
  • Bei jeder Tasche lässt sich der Slider öffnen und bedienen
  • Jede Tasche kann beim Öffnen/Herausziehen und Schließen/Hereindrücken den Bildschirm aktivieren bzw. deaktivieren
  • Es sind immer alle Bedientasten zugänglich
  • Die Kamera ist immer geschützt und liegt nicht mehr auf
  • Da es Lederwaren sind, dauert es ein wenig bis das Material weich wird

Zuganglickeit der Anschlüße

Fast alle Taschen ermöglichen den Zugang zum USB- und Kopfhöreranschluss. Nur die BlackBerry Ledertaschen lässt die Musikliebhaber außen vor.

Kaufoptionen

Beide BlackBerry Taschen sind zum Beispiel im BlackBerry Onlineshop oder auf Amazon erhältlich. Die StilGut Taschen, die alle 29,99€ kosten, sind im Onlineshop des Herstellers verfügbar.

BlackBerry Leder Flip Case

 

Innen im Deckel ist weicher Stoff, außer die Smartphone Halterung an sich. Diese ist aus einfachem Plastik, stört aber nicht.

PRIV BlackBerry Flip Case

Im Deckel befindet sich ein Sicht- und Interaktionsfeld:

Man kann mit geschlossenem Deckel zum Beispiel Anrufe annehmen/ablehnen oder den Wecker ausstellen. Desweiteren werden Benachrichtigungssymbole für neue Mitteilungen angezeigt und im Deckel ist eine Linse für die Benachrichtigungs-LED eingearbeitet.

Da der Powerknopf auf der linken Geräteseite eingelassen ist, kann dessen Bedienung bei solchen Cases schwer werden. Daher ist das Leder des Deckels an dieser Stelle etwas ausgedünnt und erleichtert so das Auffinden und die Bedienung der Taste. Die Tasten auf der rechten Seite sind frei zugänglich.

Man hat leicht das Gefühl, dass diese Tasche eher aufträgt als die vergleichbaren Produkte.

BlackBerry Ledertasche

Die gute alte Ledertasche: BlackBerry Zeichen oben drauf und rechts eine rohte Naht. Man könnte meinen, dass ein BlackBerry ohne eine Ledertasche kein BlackBerry sei.

Die Tasche sitzt sehr eng. Das PRIV in die Tasche zu bekommen war nicht das Problem, eher das Herausziehen. Das gibt sich aber mit der Zeit.

Diese Tasche ist fast gar nicht zu merken wenn man das PRIV in dieser Tasche transportiert: weich, warm, schmal.

StilGut

StilGut bietet Ledertaschen aus Handarbeit an und getestet wurden UltraSlim Nappa, UltraSlim, Book Type mit und ohne Clip.

Die Taschen unterscheiden sich nach Material und Typ: Leder oder Nappa, horizontale oder vertikale Öffnung des Deckels. Bei den Book Case kann man auch wählen zwischen “mit Clip” und “ohne Clip”.

Alle Taschen mit Clip sind am Anfang etwas steif und man hat das Gefühl, dass es nicht ganz passt. Nach einer Zeit gibt sich das aber.

Die UltraSlim Cases haben oben einen Clip, da sich der Deckel nach unten öffnet.

Bei allen Taschen sind die Tasten und Anschlüsse frei.

Die Taschen tragen nicht auf und sind angenehm von der Haptik. Leider hat nur das Book Case ohne Clip ein Loch im Deckel für die Benachrichtigungs-LED. Das Einsetzen des PRIVs in die StilGut Cases hat sehr gut gefallen: das Smartphone sitzt sicher im Case und es wackelt nichts. Auch die Schale für die Smartphoneaufnahme ist mit Stoff ausgeschlagen.

Fazit

Es sind alle Tasche zu empfehlen. Man muss nur seine Prioritäten setzen: brauch ich immer den Kopfhöreranschluss? Will ich ein Book Case oder doch lieber eine Tasche? Grobes oder feines Leder?

Jeder kann also das Produkt wählen, dass ihm zuspricht.

Forusmdiskussion

Vielleicht interessiert Dich auch:

Lasse einen Kommentar da