Start News BlackBerry Secure World Tour 2018

BlackBerry Secure World Tour 2018

von Ben Witt

Die mobile Belegschaft hat sich zu einem der bedeutendsten Produktivitätsfortschritte der modernen Zeit entwickelt und eröffnet neue Möglichkeiten für sich entwickelnde Anwendungen und Geräte. Die geschäftlichen Vorteile sind jedoch mit einem erheblichen Preis verbunden: Unternehmen müssen nun große Mengen an Schwachstellen bewältigen, die durch eine wachsende Landschaft von mobilen Endpunkten verursacht werden. Einfach ausgedrückt, ist es heute eine geschäftskritische Priorität, den Mitarbeitern die Möglichkeit zu geben, Daten – vertraulich und zuverlässig – auszutauschen, und wenn diese Basen ungedeckt bleiben, stellt dies ein erhebliches Risiko für das Unternehmen dar.

Es steht also viel auf dem Spiel, daher sind die Schlüsselfragen für die Unternehmen von heute:

  • Wie können Unternehmen, die Geräte und Apps auf nicht verwaltete Geräte, Desktops und Wearables verteilen, diese nutzen und gleichzeitig Risiken minimieren?
  • Da immer mehr Geräte Produktivitätsressourcen wie Office Online, Skype und OneDrive nutzen, stellt sich die Frage, wie sich die Sicherheitsplattformen weiterentwickeln, um sie zu schützen.
  • In dem Maße, in dem mobile Workflows und gemeinsam genutzte Dateien immer wichtiger werden, welche Technologien werden dafür sorgen, dass sie sicher genutzt werden?
  • Wie können Organisationen eine ganzheitliche Strategie entwickeln, um diese organisatorischen Herausforderungen zu lösen?

Die BlackBerry Secure World Tour ist das wichtigste Branchenereignis für Unternehmensführer, die Einblicke in die vernetzte Welt der Menschen, Unternehmen, Anlagen und Infrastrukturen suchen, in der der sichere Informationsfluss über Endpunkte hinweg sowohl unternehmens- als auch sicherheitskritisch ist.

CIOs, CSOs und Führungskräfte lernen, wie sie eine ganzheitliche Sicherheitsstrategie entwickeln, mit Werkzeugen, die eine grenzenlose Zusammenarbeit ermöglichen, und Best Practices für digitale Geschäftsprozesse, die die Arbeitsweise ihrer Organisationen verändern.

Termine für Europa:

  • Manchester 10.Mai
  • Frankfurt 15. Mai
  • Paris 17.Mai
  • Amsterdam 12.Juni

Registrierung

Vielleicht interessiert Dich auch:

Lasse einen Kommentar da

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen