Start App Microsoft stellt Datentresor in OneDrive bereit

Microsoft stellt Datentresor in OneDrive bereit

von Ben Witt
0 Kommentare

OneDrive Nutzer bekommen von Microsoft einen neuen Datentresor namens Personal Vault mit gesonderter Zugangssicherung. Dieser Tresor ist ein speziell gesicherter Datenordner, welcher nur nach einer weiteren Authentifizierung zur Verfügung steht. Der Rollout der neuen Funktion soll laut Microsoft bis Ende diesen Jahres abgeschlossen sein.

Als weitere Zugangsauthentifizierung gelten laut Microsoft Fingerabdrucksensor, Gesichtsscan z.B. via Windows Hello oder ein per SMS oder E-Mail versendeter Code. Auch der Microsoft Authenticator kann genutzt werden. Der Personal Vault wird dabei auf Android, iOS und PC zur Verfügung stehen.

Neben der Zugangssicherung wird auch Dateiverschlüsselung während des Speicherns und der Übertragung geboten, sowie Monitoring nach auffälligen Aktionen, Ransomware Erkennung und Wiederherstellung bei einem Befall, Benachrichtigungen bei Massenlöschung von Daten und deren Wiederherstellung, Virusscan beim Download von Daten und Versionshistorie für alle Dateitypen.

Auf einem Windows 10 Gerät wird der Personal Vault in ein extra per Bitlocker verschlüsselten Speicherort gespeichert.

Microsoft OneDrive
Microsoft OneDrive
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
  • Microsoft OneDrive Screenshot
‎Microsoft OneDrive
‎Microsoft OneDrive
Entwickler: Microsoft Corporation
Preis: Kostenlos+
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot
  • ‎Microsoft OneDrive Screenshot

Vielleicht interessiert Dich auch:

Lasse einen Kommentar da