Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

ebay Probleme. OS10 immer unbrauchbarer?
#1

Seit einigen Wochen habe ich mit dem BlackBerry Browser folgendes Problem:
Ich schaue mir bei Ebay zum Beispiel die Angebote für den Suchbegriff "Z10 Schutzfolie" an und bekomme bei ungefähr jedem zweiten aufgelisteten Artikel die Meldung "Dieses Angebot wurde entfernt oder ist nicht mehr verfügbar". Öffne ich das gleiche Produkt auf meinem Computer ist alles fein. Hat jemand das selbe Problem?


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2

Schon mal einen anderen mobilen Browser ausprobiert oder auf Desktop-/Mobile-Seiten-Modus umgestellt? Vielleicht wird die Kennung "BlackBerry" auch gemobbt und die Umstellung auf "iPhone/Android" hilft? Gibt irgendwie keinen vernünftigen Grund für das Verhalten.
Zitieren
#3

Im Desktop Modus funktioniert es. Den mag ich aber nicht wirklich. Wie stelle ich denn nochmal auf Android / iPhone um?

Ich habe das Gefühl, dass Links falsch geöffnet werden. Dasselbe passiert wenn ich den Link unseres betrieblichen Kalenders im BlackBerry Browser öffnen will. Da kommt dann auch eine Fehlermeldung, dass die Kennung nicht bekannt ist. Im Browser meiner Computer flutscht es
Zitieren
#4

Die Browserkennung total umstellen geht mit dem Native Browser OS10 glaube ich nicht (nur mobil/Desktop), aber Evolution & Co können mehr "Agenten" einstellen.

Wenn Du die Meldung "Kennung nicht bekannt" bekommst, liegt es wohl an der Webseite. Der OS-10 Browser sendet "Anforderer ist BlackBerry" an den HTTPS-Server und die Kennung ist für die aufgerufene Seite nicht eingebaut. Leider ist diese Unsitte verbreitet und Seiten werden speziell für den anfragenden Browser zugeschnitten. Denkbar ist, dass die Kennung "BlackBerry" bei den Betreibern auch langsam "wegoptimiert" wird, weil BBOS gestorben ist.

Hast Du einen Link parat, der mal ausprobiert werden könnte? Hab das Classic gerade nicht dabei, aber später könnte ich nachgucken.
Zitieren
#5

Ich nutze ausschließlich den Browsie Browser.
Den stelle ich auf Android/Chrome.
Ob es Dein spezifisches Problem behebt weiss ich natürlich nicht.

Lieber VTEC wie DTEK.......
Zitieren
#6

(02.10.2017, 07:59)4carlos schrieb:  Hast Du einen Link parat, der mal ausprobiert werden könnte? Hab das Classic gerade nicht dabei, aber später könnte ich nachgucken.

Hab ich. Zum Beispiel:
https://calendar.google.com/calendar/emb...ope/Berlin

Da kommt bei mir, wie bei allen anderen (Google-) Kalendern:


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#7

Im Evolution Browser mit verschiedenen Einstellungen (Android/ iPhone / Chrome) dasselbe Ergebnis. Komisch.

Edit: Jetzt funktioniert Ebay wieder tadellos, auch im mobilen Modus. Es ist doch zum weinen.

Edit2: Und der Kalender plötzlich auch...ja spinn ich denn? Vor 10 Minuten klappte es noch nicht.

Edit3: in Evolution bleibt der Parameterfehler. Strange
Zitieren
#8

Jupp, geht auch mit dem nativen. Verbuch es unter mystisch.
Zitieren
#9

Und wieder auf zwei Z10 der Parameterfehler. Hängt das ab vom Wetter in Usbekistan? Oder der Verdauung meines Schwiegervaters oder watt?

Nutze ich den Link aus meinem Word Dokument: Parameterfehler, nehme ich denselben Link, den ich hier oben gepostet habe dann öffnet sich der Kalender.

Noch eine Erkenntnis: Anklicken aus Word Dokument führt zu Parameterfehler, Copy and Paste in den Browser klappt.
Zitieren
#10

Das klingt jetzt aber eher nach einem Parserfehler. Da bekommt der Browser einen unzulässigen Link übergeben?

OS10 müsst ihr mir aus meinen alten toten Händen reißen !
Zitieren