Aktive Themen

Foren-Statistiken
  • Foren-Beiträge:67.331
  • Foren-Themen:7.824
  • Mitglieder:17.310
  • Neuestes Mitglied:Angelaopife


Geschrieben von: Hugin
08.09.2020, 17:34
Forum: OS 10
- Antworten (3)

Hallo,

nach gefühlter Ewigkeit versuche ich meine Blackberrys mit OS10 weiter am Leben zu halten.
Dabei habe ich auch den F-Droid Store genutzt. Aber feststellen müssen, dass die dort angebotenen Androis APK's
eine Editierung der Berechtigungen nicht zulassen.[Bild: angry.png]

Ich will einfach nicht akzeptieren, dass eine App wie z. Bsp. ein Browser Zugriff auf Geräte ID, IMEI, Kontaktdaten etc.
benötigt.
Auch das vielfach gelobte OsMand verfällt als Android APK geladen auf diese Unsitte.[Bild: huh.png]

Gibt es einen Weg, einige für mich wichtige Apps, bei denen Blackberry die Pflege, Weiterentwicklung eingestellt hat
auf dem BB mit OS10 zu installieren bei denen ich die Datensammelwut einigermaszen beschraenken kann?

Ich hätte gerne eine Navigationsapp, einen funtkionierenden Browser.

Vielleicht hat sich ja ein Forent schon einmal mit diesem Thema auseinandergesetzt. Ich habe im Forum gesucht,
aber vielleicht nicht die richtige Formulierung genutzt, deshalb keine Antwort gefunden.

Falls Jemand helfen kann, schon einmal DANKE.

Der Hugin

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: zannaleer
08.07.2020, 14:41
Forum: BES / UEM
- Antworten (4)

Moin Forum,

ich habe mit zwei Samsung Geräten(A41 und A71) ein Problem bei der Aktivierung (Geschäftlich und persönlich - volle Kontrolle (Samsung Knox)).
Die Aktivierung mittels UEM Client startet, laut Anzeige im Display ist auch die Knox-Lizenzprüfung erfolgreich, aber dann kommt die Meldung: “Der KNOX-Container konnte nicht erstellt werden. Wenden Sie sich an Ihren Administrator.“
Andere Samsung Geräte kann ich weiterhin problemlos aktivieren. Auch Geräte mit Android 10 und Knox 3.5, wie bei den beiden betroffenen Geräten.
Die Aktivierung Geschäftlich und persönlich Privatsphäre des Benutzers (Android Enterprise mit geschäftlichem Profil) funktioniert und installiert auch die BlackBerry Dynamics Apps. 
Ich würde aber die beiden Geräte gerne so einrichten, wie alle anderen Samsung-Geräte auch. Unser Dienstleister wird ein Ticket bei BlackBerry und Samsung erfassen, aber vielleicht hat der eine oder andere hier im Forum auch noch eine Idee.
Unsere UEM Version ist 12.12.1a

Danke.

Gruß
Alexander

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: micmac
27.05.2020, 08:58
Forum: BES / UEM
- Antworten (1)

Hi, ich kann mich auf einmal nicht mehr als Admin auf dem Server (UEM 12.11.1) einloggen, ich sehe nach dem einloggen ganz kurz die Seite (als wäre ich eingeloggt) und dann wird die Seite "weiss", wenn ich den Browser aktualisiere kriege ich wieder die Anmeldemaske. Als "normaler User" kann ich mich hingegen einloggen.

https://"servername"/mydevice/index.jsp funktioniert also, aber https://"servername"/admin/index.jsp geht nicht. (Getestet unter Win10 mit verschiedenen Browsern, überall das Gleiche)

Kennt jemand dieses Verhalten?

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: One
05.05.2020, 18:11
Forum: BES / UEM
- Antworten (2)

Hallo,

wir setzen zurzeit überwiegend BlackBerry Motion Endgeräte ein und verwenden die BlackBerry Productivity Apps im Android for Work.
Weil BlackBerry derzeit keine Full-Touch Endgeräte anbietet, testen wir verschiedene andere Geräte, jedoch mit MDM Aktivierung und verwenden dann die BlackBerry Dynamics. Im Aktivierungsprofil wird in der Managementkonsole jetzt aber angezeigt, dass diese Aktivierungsart durch google nicht mehr lange unterstützt wird. Welche Aktivierungsart ist dann für BlackBerry Dynamics vorgesehen?

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: dgali
30.01.2020, 08:53
Forum: BES / UEM
- Antworten (5)

Hallo zusammen,

vielleicht interessiert das jemanden. Die Blackberry Jungs haben das Hub zeuch nicht so richtig gegen Android 10 getestet. Erst (vermutlich) auf Beschwerde meinerseits gibt es seit dem 24.01 jetzt einen Artikel https://support.blackberry.com/community...icle/60736 der quasi aufzeigt, das die unified view nicht mehr funktioniert bzw. von Blackberry "abgeschaltet" wurde. Tja da muss ich jetzt wirklich überlegen ob wir den Hub Kram überhaupt noch kaufen. Wenn sich der Kram eh nicht mehr vernünftig integrieren lässt.
War meiner Meinung das letzte Kaufargument für Enterprise Kunden.
Aber leider ist man sowas inzwischen von Blackberry gewöhnt, das man da Kunden am langen Arm verhungern lässt.

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: foerster
04.12.2019, 07:06
Forum: BES / UEM
- Keine Antworten

Hallo zusammen
 
Mir ist gestern aufgefallen, dass wir ein Problem mit iOS in Verbindung mit Blackberry Work im Bereich der Einstellung von Benachrichtigungen und Töne haben! Ich kann da nichts mehr einstellen, da ein Fehler erscheint!

Der Fehler lautet:
Server nicht verfügbar
Enterprise Mobility Server ist nicht verfügbar. Wenden Sie sich an Ihren IT-Administrator.

Hatte schon mal jemand das gleiche Problem? Das ging auch schon mal, keine Ahnung seit wann genau das nicht mehr funktioniert!

Vielen Dank

MfG
Christian

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: dgali
28.11.2019, 14:11
Forum: BES / UEM
- Keine Antworten

Hallo zusammen,
musste gerade mit erstaunen feststellen, dass der Blackberry Hub auf unseren Galaxy A40 Enterprise Edition komplett einfriert sobald die Hub Dienste + Co im privaten Bereich installiert werden. Die Geräte wurden mit UEM Full Control aufgesetzt und Knox bei einrichtung aktiviert. Wie gesagt wenn nur einer von beiden Bereichen aktiviert bzw installiert ist funktioniert es Problemlos. nur im zusammenspiel mit beiden seiten friert es ein.
Hat es einer bei euch laufen?

Drucke diesen Beitrag



Geschrieben von: Schubi
24.09.2019, 20:07
Forum: BES / UEM
- Antworten (4)

Hallo,
Seit gestern haben wir die neuste UEM Version. Eben wurde iOS 13.1 und das iPadOS13 veröffentlicht.
Das MR1 is zwingend erforderlich für iOS13, aber wie sieht es mit dem iPadOS aus? Hierzu lese ich nirgends was...

Vg
Oli

Gesendet von meinem SM-G973F mit Tapatalk

Drucke diesen Beitrag


Geschrieben von: stephane
28.08.2019, 08:06
Forum: Allgemein
- Antworten (1)

Guten Tag,
ich habe eine Frage, ich denke die Frage ist von allgemeinem Interesse und ich bedanke mich bereits jetzt für Beiträge:
Der Datenschutz im Rahmen der Nutzung von mobilen Geräten ist ein ungemein wichtiges Thema.

Was gibt es da zu beachten, neben einem guten Passwort und aktuellem Betriebssystem am Smartphone?

Darüber hinaus, würde gerne meine Spuren auf ein Minimum reduzieren und dabei dennoch meine gewohnte Surfgeschwindikeit soweit wie möglich beibehalten. Damit meine ich allgemeines, ich will keine personalisierte Werbung, mein Youtube-Verlauf geht nur mich was an und und sonst bleibe ich gerne bei mir selbst. Es geht nicht um illegales sondern einfach um Privatsphäre. Hätte gerne sowas wie eine Software, die das für mich übernimmt.

Was nutzt ihr?

Wenn ich nicht im richtigen Forum gefragt habe, bitte vergib mir.

Drucke diesen Beitrag