NSA und BND: Doppelagent?!

nsa-untersuchungsausschuss-100~_v-modPremiumHalb

Laut Tageschschau wurde gestern ein 31-jähriger Deutscher wegen des dringenden Verdachts der geheimdienstlichen Agententätigkeit festgenommen. Er hat in der Poststelle des Bundesnachrichtendienstes (BND) gearbeitet und hat der National Security Agency (NSA) von sich aus Informationen zum Verkauf angeboten.

(mehr …)

1 Kommentar

América Móvil bald in Deutschland?

Durch die anstehende Fusion von E-Plus und O2 wird ein weiterer Mobilfunkanbieter für Deutschland immer wahrscheinlicher. Die Muttergesellschaft von O2, Telefónica, wird vermutlich von der EU-Wettbewerbsbehörde die Auflage erhalten, dass…

0 Kommentare