BlackBerry Slider “Venice” kommt im November – auch Experience Suite?!

  • By
  • Published
  • 1 min read

Am 18.August 2015 schrieb ich noch über Gerüchte und Fakten zum kommenden BlackBerry Slider mit dem Codenamen “Venice”. Nun meldet sich Evan Blass auf Twitter und meint, dass der Slider ab November zumindest bei allen 4 großen Mobilfunkanbietern in den USA erscheinen wird.

https://twitter.com/evleaks/status/633863396807458816

Die Bilder zeigen eindeutig Android, den neuen Hub, Chromecast und ein Tool zum Datentransfer namens “Content Transfer for BlackBerry”. Da der Google Play Store nativ auf diesem Gerät zu laufen scheint, kann man mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit von einem Android OS ausgehen.

Ist dieses Tool für Umsteiger von BlackBerry Geräten gedacht? Oder ist es Teil der BlackBerry Experience Suite wie der Hub für Android?!

Persönlich tippe ich auf Android OS 5.1, da ab dieser Version Android for Work unterstützt wird und somit auch nativ gegen einen BES12 aktiviert werden kann ohne die Notwendigkeit eines zusätzlichen Container wie den Secure Work Space. Ob auch KNOX installiert sein wird ist offen.

Forumsdiskussion

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar