Ab Sommer 2016 aktive Werbung für ein neues BlackBerry Smartphone?!

  • By
  • Published
  • 1 min read

BlackBerry CEO John Chen hat zwei neue Midrange Smartphones aus dem Hause BlackBerry für das Jahr 2016 angekündigt. Dies deckt sich mit einem Leak zum BlackBerry Hamburg und Rom von einem tschechischem Blog.

Nun wurde an uns herangetragen, dass ab Sommer diesen Jahres wieder Marketing Maßnahmen getroffen werden sollen. So soll ein “Q5 Nachfolger” aktiv beworben werden, ein Midrange Gerät.

Alles weißt bisher auf Android als Betriebssystem hin.

Aber ein BlackBerry OS10 Smartphone könnte noch folgen, da BlackBerry noch laufende Verträge in hochregulierten Unternehmen und Regierungen bedienen muss, obwohl der CEO über einen Ausstieg aus dem Hardwaregeschäft nachdenkt, wenn bis September keine schwarzen Zahlen geschrieben werden.

Forumsdiskussion

Schreibe einen Kommentar