Start Review Lokale Kontakte vom BB10 nach Gmail kopieren (inkl. Kontoeinrichtung)

Lokale Kontakte vom BB10 nach Gmail kopieren (inkl. Kontoeinrichtung)

von Stephan Köster
0 Kommentare

Jeder kennt das: Wir haben viele oder alle Kontakte lokal auf unserem Smartphone und möchten diese nun auf eine anderes Smartphone transferieren oder einfach nur eine Sicherheitskopie in die Cloud speichern. Aber wie?

Es gibt viele Anbieter und Möglichkeiten dies zutun. Wir möchten dies anhand eines Gmail-Kontos erklären.

Schritt 1: Einrichtung des Kontos auf dem BlackBerry 10 Gerät

Bei der Einrichtung des Kontos ist es wichtig, dass auch die Kontakte mit synchronisiert werden. Daher sollte auf die erweiterte Einstellungsmethode verzichtet werden. Stattdessen ist die automatische Einrichtung hier zu empfehlen.

Einstellung öffnen
Kontoeinstellungen öffnen
Konto hinzufügen
E-Mail, Kalender und Kontakte auswählen
Google E-Mail Adresse eingeben und mit Weiter bestätigen
E-Mail Adresse wird bereits übernommen und muss mit Weiter bestätigt werden
Jetzt noch das Kennwort und mit Weiter bestätigen
Google weist jetzt noch darauf hin, dass BlackBerry einige Berechtigungen einfordert
Gewünschte Dienste auswählen, die synchronisiert werden sollen
Der Synchronisierungsintervall kann nach belieben eingestellt werden. Der Intervall hat nur einen Einfluss auf die Synchronisierung auf das Gerät. Daten, die auf dem Gerät editiert werden, werden umgehend in Gmail gespeichert.

Schritt 2: Automatisches Zusammenführen von Kontakten deaktivieren

Bei BlackBerry OS 10 ist die Grundeinstellung für das Zusammenführen von Kontakten aktiviert. Da es beim Kopieren von verknüpften Kontakten (insbesondere Facebook, Twitter und LinkedIn) jedoch zu Problemen kommt, sollte die Funktion deaktiviert werden und zusammengeführte Kontakte wieder getrennt werden.

Kontakte automatisch zusammenführen deaktivieren
Zusammenführung vorhandener Kontakte aufheben
Zusammenführung von Kontakten aufheben kann ein bisschen Zeit in Anspruch nehmen

Schritt 3: Ausgewählte Kontakte kopieren

Da ich noch keine lokalen Kontakte auf meinem BlackBerry gespeichert lege ich erstmal einen neuen Kontakt an.

Noch kein Kontakt bei Gmail gespeichert
Auch im Webportal ist noch kein Kontakt zu sehen.
Auch noch kein lokaler Kontakt gespeichert
Neuen lokalen Kontakt speichern.
Durch langes Drücken auf dem Kontakt öffnet sich das Kontextmenü, über das man nun weitere Kontakte auswählen kann oder eben über "Kopieren in" in andere Konten kopieren kann.
Gewünschtes Konto oder gewünschte Konten auswählen und mit Fertig bestätigen.
Der Kontakt wird nun im Gmail-Konto angezeigt und direkt synchronisiert.
Der kopierte Kontakt wird auch schon im Webportal angezeigt.

Nachdem die Kontakte nach Gmail kopiert wurden, können die Kontakte auf allen verbundenen Geräten eingesehen und/oder bearbeitet werden. Diese Methode des Kopierens kann natürlich auch für jeden anderen Dienst, der das Synchronisieren von Kontakten erlaubt genutzt werden.

Forumsdiskussion

Vielleicht interessiert Dich auch:

Lasse einen Kommentar da