Die ersten BlackBerry Platinum Partner: ISEC7, GFI, GENOA und novalink

  • By
  • Published
  • 4 mins read

BlackBerry zertifiziert die weltweit ersten Platinum-Lösungsanbieter für Sicherheits- und Mobilitätsdienste. Die Platinum Partner Stufe ist die höchste Stufe des EMM Anbieters und bescheinigt Kunden das Fachwissen im Umgang mit der Multi-OS-EMM-Plattform BES12 und der Good Secure Suite auf höchstem Niveau.

BB Platinum Partner

Die ersten vier Unternehmen sind alle aus dem deutschsprachigen Raum:

  • Unser Partner ISEC7
    Global agierender Anbieter von Dienstleistungen und Softwarelösungen im Enterprise Mobility Bereich aus Hamburg.
    ISEC7.com
  • GFI
    Die IBM Lotus Notes/Domino Profis aus Duisburg.
    GFI.net
  • novalink
    Die IT-Spezialisten aus der Schweiz.
    novalink.ch
  • GENOA
    Spezilalisten für mobiles Arbeiten aus Österreich.
    genoa.at

Pressemitteilung:

Die neuen Platinum-Partner bieten umfassendere Möglichkeiten, BlackBerrys plattformübergreifende Sicherheits–und Produktivitätslösungen anzubieten und zu unterstützen.
Düsseldorf – 10. August 2016 – BlackBerry Limited (NASDAQ: BBRY; TSX: BB), das weltweit führende Unternehmen für sichere mobile Kommunikation, hat heute im Rahmen des erneuerten Enterprise-Partner-Programms für Lösungsanbieter die erste Welle von Platinum-Partnern bekannt gegeben. Das Programm wurde im Mai gestartet und schon jetzt sind mit ISEC7, GFI, GENOA und novalink vier Partner mit der höchsten Kategorie bewertet. Diese Kategorie umfasst Partner, die dazu qualifiziert sind das komplette Kompetenz-Portfolio von BlackBerry zur Verfügung zu stellen und die über höchste technologische Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen. Diese langjährigen Partner haben großen Einsatz dabei gezeigt, die führenden und sicheren Mobilitätslösungen von BlackBerry den Kunden bereitzustellen.

Richard McLeod, Vice President Global Channels bei BlackBerry:

Wir freuen uns sehr, dass ISEC7, GFI, GENUA und novalink den Platinum-Level unseres Enterprise-Partner-Programms erreicht haben. Sie haben Kunden aus der mobilen Wirtschaft in den vergangenen Jahren eine hervorragende Beratung, professionelle Dienstleistungen sowie Support und Software-Lifecycle-Management-Möglichkeiten angeboten.

Um Platinum-Partner zu werden, müssen Lösungsanbieter Kompetenzen in mehreren Disziplinen aufbauen, und die Anforderungen für BlackBerry Support Professional, BlackBerry System Integration Professional, BlackBerry Technical Sales Professional und BlackBerry Advanced Sales Expert erfüllen. ISEC7, GFI, GENUA und novalink haben erheblich in den Aufbau von Ressourcen für die sichere Mobilitäts-Plattform von BlackBerry investiert und werden von der besonders engen Beziehung mit BlackBerry profitieren – einschließlich eines stufenweisen Service-Rabattes mit Support-Leistungen. Die Reaktionen der Unternehmen auf die Partnerschaft mit BlackBerry:

Marco Gocht, CEO der ISEC7 Group AG:

Die Auszeichnung als Platinum-Lösungsanbieter verleiht uns einen Markenvorteil gegenüber unseren Mitbewerbern. Mit den neuen Zulassungen und Kompetenzen im Rahmen des BlackBerry Enterprise Partner Programms werden wir unsere Möglichkeiten verbessern und so aus der Masse herausstechen können.

Jan Ratzke, CEO der GFI Informationsdesign GmbH:

Wir freuen uns sehr, dass wir als Platinum-Lösungsanbieter ausgezeichnet wurden. Das unterstreicht die langjährige und vertrauensvolle Partnerschaft genauso wie die gegenseitige Anerkennung zwischen GFI und BlackBerry. Unsere Kunden profitieren von dieser höchstmöglichen Zertifizierung für Partner, indem sie von uns eine erstklassige Mobilitätsberatung, Support und Entwicklungsdienstleistungen sowie die führenden Sicherheits- und Mobilitätlösungen von BlackBerry erhalten.

Elmar Jilka, CEO der GENOA net works IT-Beratungs GmbH:

Es ist wichtig für uns, unseren Kunden das beste Komplett-Paket für sicheres Mobilitätsmanagement zur Verfügung stellen zu können. Wir sind sehr froh, der erste autorisierte Platinum-Lösungsanbieter für BlackBerry in Österreich zu sein. Durch unsere enge Beziehung mit BlackBerry und diese Auszeichnung können wir unsere tiefgehenden Fähigkeiten und Erfahrungen unter Beweis stellen und weiter verbessern. Wir stehen für Lösungen auf höchstem Niveau, von denen unsere Kunden tagtäglich profitieren.

Christoph Hodel, CEO der novalink GmbH:

Als schweizerisches Unternehmen legt Novalink hohen Wert sowohl auf den umfassenden Experten-Service als auch auf Kunden-Fokussierung. Partner und Kunden werden kontinuierlich und persönlich in den Bereichen Vertrieb, Support, Entwicklung und Workshops durch uns unterstütz. Mit dem richtigen Partner zu arbeiten, ist entscheidend. Durch unseren neuen BlackBerry Status als Platinum-Lösungsanbieter zeigt novalink einmal mehr seine Präsenz auf dem Schweizer Markt und die Bereitschaft, neue Kundensegmente zu erobern.

Um Kunden auch in Zukunft über zertifizierte Partner mit führenden und sicheren Mobilitätslösungen versorgen zu können, wird BlackBerry weiterhin in den Aufbau von Kompetenzen sowie in die Bereitstellung von Ressourcen und Support für Platinum-Partner investieren. Auf diese Weise erhalten die Partner einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil im Markt.

Schreibe einen Kommentar