Start News Huawei Ark Compiler: Offizielle Website gestartet

Huawei Ark Compiler: Offizielle Website gestartet

von Ben Witt
0 Kommentare

Huawei hat heute die offizielle Website des Ark-Compilers gestartet. Damit steht wie versprochen das Open-Source-Projekt der Öffentlichkeit zur Verfügung und man kann sich den Quellcode heruntergeladen. Eine englische Seite soll noch bis Jahresende online gestellt werden.

 

Huawei steht immer noch auf der schwarzen US-Liste des Handelsministeriums und das diesen Monat neu erscheinende Mate 30 wird keine Android Lizenz erhalten. Im Heimatmarkt China stellt dies für Huawei kein Problem dar, denn dort werden die Geräte seit jeher ohne proprietären Google Code ausgeliefert. Für den restlichen Markt sieht es dagegen anders aus.

Huawei hat ein eigenes Microkernel OS vorgestell: HarmonyOS. Dieses OS ist unter anderem kompatibel zu Android Apps. Die Technik dahinter bedient der Ark Compiler.

Huawei wird weiterhin Hardware erhalten und stellt eigenen Open Source Compiler vor

Auf der Ark Compiler Website wird nun auch eine Liste an kompatiblen Smartphones des Unternehmens angegeben:

Huawei:

  • P30 / Pro
  • P20 / Pro
  • Mate 20 / Pro / X / RS
  • Mate 10 b/ Pro / Porsche Design
  • Nova 5 Pro
  • Nova 4
  • Nova 3

HONOR:

  • 20 / Pro
  • 9X / Pro
  • Magic 2
  • V20
  • Play

Auch eine Liste von Apps, welche lauffähig sind, wird gezeigt. Unter den 45 Partnern sind auch namhafte Appanbieter vorhanden:

Vielleicht interessiert Dich auch:

Lasse einen Kommentar da