Interessantes für Enterprise und Private User
Start Hardware Apple startet Self Repair Service und Store

Apple startet Self Repair Service und Store

von Ben Witt

Ab Anfang 2022 wird es Einzelteile und passende Werkzeuge von Apple offiziell zu erwerben geben, zum Start in den USA.  Wie Apple bekannt gibt, wird man zunächst mit dem iPhone 12 und 13 starten.

Besitzer dieser Geräte  werden zum Start die am meisten im Service angefragten Teile wie Display, Akku und Kamera angeboten. Später im Jahr sollen weitere Module folgen.

Jeff Williams, Chief Operating Officer von Apple

Durch den verbesserten Zugang zu Apple Originalteilen haben unsere Kunden im Reparaturfall eine noch größere Auswahl. In den letzten drei Jahren hat Apple die Anzahl der Service-Standorte mit Zugang zu Apple-Originalteilen, Werkzeugen und Schulungen fast verdoppelt, und jetzt bieten wir eine Option für diejenigen, die ihre Reparaturen selbst durchführen möchten.

Reihenfolge laut Apple wird sein:

  1. Reperaturhandbuch lesen
  2. Originateile und Werkzeuge im Apple Self Service Repair Online Store erwerben
  3. Optional Altteile für eine Gutschrift zurückgeben

Der neue Store wird mehr als 200 Einzelteile und Werkzeuge anbieten, mit denen Kunden die häufigsten Reparaturen am iPhone 12 und iPhone 13 durchführen können.

Vielleicht interessiert Dich auch:

Lasse einen Kommentar da

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen