Start News Q1 Fiskaljahr 2018 Zahlen und Aktienkaufprogramm veröffentlicht

Q1 Fiskaljahr 2018 Zahlen und Aktienkaufprogramm veröffentlicht

von Ben Witt
0 Kommentare

BlackBerry hat die Zahlen für Q1 des Fiskaljahres 2018 bekannt gegeben.

Highlights:

  • Q1 non-GAAP Gesamtumsatz 244 Millionen US-Dollar (USD); GAAP 235 Millionen USD
  • Q1 non-GAAP Gesamteinnahmen Software und Services 169 Millionen USD; GAAP 160 Millionen USD; 3.000 Enterprise Kundenbestellungen
  • Q1 non-GAAP Bruttomarge 67%; GAAP 64%
  • Gesamtbilanz erhöht sich auf 2.6 Milliarden USD
  • 940 Millionen von Qualcomm erhalten (Beitrag)
  • AtHoc ACCOUNT gestartet. Eine neue nach FedRAMP autorisierte Lösung für große Unternehmen und Regierungsbehörden zur Krisenkommunikation in Echtzeit.
  • Die Smartphones KEYone und Aurora gestartet
  • BlackBerry SHIELD gestartet. Ein Bewertungsinstrument für das Cybersecurity-Risikomanagement; Partnerschaft mit Allied World, um das Tool seinen Cyber-Versicherungsnehmern zur Verfügung zu stellen.
  • Nach dem Quartal wird QNX Hypervisor 2.0 ausgerollt, welches eine Partitionierung und Isolation von sicherheitskritischen Umgebungen in vernetzten Fahrzeugen erlaubt.
  • Gartner nennt BlackBerry als Leader im Magic Quadrant.
  • BBM Enterprise SDK freigegeben.

Es wurde auch ein Aktienkaufprogramm für 31 Millionen Aktien bekanntgegeben.

Vielleicht interessiert Dich auch:

Lasse einen Kommentar da